News

Keine News in dieser Ansicht.

Kontakt
Hotline:

Tel:0351 / 65 86 120
Fax:0351 / 65 86 121

info@tennisservice24.com
Links





4. Teilflächen-Grunderneuerung

Vereinzelt ist an Stelle der gesamten Grundüberholung nur eine Teilflächen-Grunderneuerung notwendig. Dabei werden die schadhaften Bereiche großflächig entfernt.

Der bestehende Platzaufbau weist oftmals große Abweichungen zur Sollhöhe auf, woraus folgt, dass bei der Wahl der neuen Schichtdicken Kompromisse einzugehen sind, um den Platzaufbau nicht zu stören. Unterschiedliches Trocknungsverhalten einzelner Teilflächen ist auf ein Mindestmaß zu begrenzen.

Des Weiteren ist neben sorgfältiger Verdichtung auf guten Verbund zwischen alter und neuer Deckfläche zu achten.

Wir beraten Sie im Vorfeld gern und finden gemeinsam mit Ihnen die für Sie optimale Lösung. Sprechen Sie uns auf Ihre Probleme an! Wir freuen uns, Ihnen helfen zu dürfen.

Es sei an dieser Stelle erwähnt, dass auf Grund vieler Unwägbarkeiten eine genaue Kalkula-tion der Arbeiten nicht möglich ist. Vielmehr empfiehlt sich die Vereinbarung eines Kostenrahmens.

Merke - Teilflächen-Grunderneuerung:

Tennisplatzzubehör, Tennisplatzbau, Tennisplatzbedarf nach Abtrag der Deckschicht, Schaffung eines Quergefälles in der dynamischen Tragschicht
Tennisplatzzubehör, Tennisplatzbau, Tennisplatzbedarf seitliche Erhöhung durch Quergefälle in Bezug zur Randsteinlage beachten
Tennisplatzzubehör, Tennisplatzbau, Tennisplatzbedarf gewissenhafte Schadensanalyse und Planung im Vorfeld erforderlich